Skip to main content

ÖAMTC überwacht EDV mit openITCOCKPIT

Einführung einer nagios-basierten Umbrella Management-Lösung beim österreichischen Mobilitätsclub ÖAMTC.

Der österreichische Mobilitätsclub ÖAMTC betreut mit rund 3.200 Mitarbeitern in 111 Stützpunkten 1,8 Millionen Mitglieder österreichweit. Allein 2011 führte der Club 850.000 Pannenhilfen und Abschleppungen durch, wobei neun von zehn Fahrzeugen vor Ort wieder flott gemacht wurden. Die ÖAMTC-Notarzthubschrauber sind 2011 mehr als 16.000 Mal abgehoben. 65 Prozent der ÖAMTC Clubmitglieder vertrauen auf den ÖAMTC-Schutzbrief. Die Soforthilfe-Garantie des ÖAMTC-Schutzbriefes im In- und Ausland wurde im Vorjahr über 28.800 Mal in Anspruch genommen. In den neun ÖAMTC-Fahrtechnikzentren absolvierten 120.500 Personen ein Fahrtechniktraining.

Die Anforderungen an die neue IT Monitoring Lösung waren klar formuliert. Der ÖAMTC wollte ein Gesamtsystem basierend auf Nagios, aber ohne dessen Schwächen. Der ganzheitliche Ansatz von openITCOCKPIT, der modulare Aufbau, die hohe Flexibilität, die bedienerfreundliche Benutzeroberfläche und nicht zuletzt die Kosteneffizienz in der Anschaffung, der Implementierung und im Betrieb überzeugten die Verantwortlichen beim ÖAMTC.

Download

Zurück

it-novum GmbH Deutschland

Hauptsitz: Edelzeller Straße 44, 36043 Fulda

Niederlassung: Siemensdamm 50, 13629 Berlin

Niederlassung: Ruhrallee 9, 44139 Dortmund

 

info@it-novum.com

+49 661 103 - 322

+49 661 103 - 597

it-novum Niederlassung Österreich

Office Park 7 / Top B02

1300 Wien-Flughafen

 

 

info@it-novum.at

+43 1 227 87 - 139

+43 1 227 87 - 200